Trending

No tags found
Friday Sep 30, 2022

Rohrreinigung in der Nähe – Der kleine Ratgeber

Wenn ein Rohr verstopft ist und normale Hausmittel nicht mehr helfen, dann wird eine professionelle Rohreinigung benötigt. Wie eine Rohrverstopfung vorgebeugt werden kann und welche Dienstleistungen eine Rohreinigungsfirma anbietet, steht in diesem kleinen Ratgeber für eine Rohrreinigung.

Rohrreinigung in der Nähe – Dienstleistungen

Ist eine Toilette verstopft oder gibt es andere verstopfte Rohre in der Küche oder Badezimmer? Dann ist eine Rohrreinigungsfirma genau der richtige Ansprechpartner. Die Mitarbeiter sind auf verstopfte Rohre spezialisiert und haben viel Erfahrung im Bereich der Rohrreinigung und der Kanalreinigung. Viele Firmen bieten bei einem Notfall auch einen 24-Stunden-Service für die Kunden an und sind 365 Tage im Jahr erreichbar. Eine Rohrreinigungsfirma in der Nähe kümmert sich auch um Wasserschäden, falls es zu einem Rohrbruch gekommen ist.

Wie eine Verstopfung vorbeugen?

Damit es gar nicht erst zu einer Verstopfung im Rohr kommt, gibt es einige Möglichkeit eine Verstopfung vorzubeugen.

1. Auf Haare im Abfluss achten

Ein häufiger Grund für eine Rohrverstopfung sind Haare. Die Haare können sich im Rohr verknoten und zusammen mit Schmutz zu einem festen Pfropfen formieren. Um eine Verstopfung durch Haare im Rohr vorzubeugen, kann ein Abflusssieb oder ein Haarsieb helfen.

2. Essensreste sorgen für Verstopfungen im Abflussrohr.

Achten Sie auf Essensreste, diese können auch zu Rohrverstopfungen führen. Einige Sachen wie Brot und Flocken quellen sich bei der Berührung mit Wasser auf, dadurch können auch Rohre verstopfen. Genauso sollten auch Fette und Öle nicht im Abfluss hinuntergespült werden. Hier kann auch ein Abflusssieb für Abhilfe schaffen, damit die Rohre nicht so leicht verstopfen.

3. Toilette nicht als Mülleimer benutzen

Eine Toilette sollte niemals mit einem Mülleimer verwechselt werden. Einige Menschen kippen sehr viele Dinge in die Toilette und dadurch entstehen dann oft auch Verstopfungen. Es sollten keine Hygieneartikel wie Tampons, Damenbinden oder Babytücher in der Toilette hinuntergespült werden. Manchmal kann auch übertrieben viel Toilettenpapier für eine verstopfte Toilette sorgen. Dann können die Profis von einer Rohrreinigungsfirma mit einer Rohrreinigung in der Nähe helfen.

Warum wird eine Rohrreinigung in der Nähe benötigt?

Ist der Abfluss in der Badewanne oder Waschbecken verstopft und fließt das Wasser nicht mehr ab? Vielleicht spült die Toilette auch nicht mehr richtig oder ist übergelaufen? Dann wird eine professionelle Rohrreinigung in der Nähe gebraucht. Sollte eine Toilette oder Waschbecken regelmäßig schlecht ablaufen, sollte lieber ein Klempner zur Hilfe gerufen werden. Dadurch kann dann häufig eine Überschwemmung oder totale Verstopfung vorgebeugt werden. Häufig entstehen bei Verstopfungen auch unangenehme Gerüche, die sich schnell auch in der ganzen Wohnung ausbreiten können. Bei einer Rohrreinigung in der Nähe werden die Rohre gründlich geputzt, damit das Wasser wieder gut abfließen kann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top